Modetrend 2015: Weiße Sneaker (speziell Stan Smith Adidas)
Foto: © S.Bachstroem /Fotolia.com

Neben knallbunten Sneaker mit auffallenden technischen Silhouetten hat sich auch ein modischer Gegentrend entwickelt, nämlich weiße schlichte Sneaker ohne großen Schnickschnack.

Vor allem der puristische Adidas-Klassiker Stan Smith, benannt nach dem bekannten amerikanischen Tennisspieler, der 1972 das Turnier in Wimbledon gewann, steht dabei im Fokus und wurde nun von Adidas neu aufgelegt.

Außer den gestanzten kleinen Löchern in den Schuhseitenteilen und dem Adidas-Logo auf farbigen Untergrund auf der Fersenkappe ist „Stan Smith“ sehr reduziert und einfach gehalten, sodass er sich zu vielen Outfits kombinieren lässt.

Es gibt den Stan Smith Sneaker auch in Schwarz und in Grau sowie in weiteren Farben und Musterungen, doch in Weiß wird er momentan sehr stark nachgefragt. Die eingefärbte Fersenkappe findet man in verschiedenen Farbausführungen wie u. a. rot, dunkelblau, grün und weiß.

Styling mit Stan Smith Adidas

Ich habe auf Pinterest zahlreiche Fotos mit Stan Smith Adidas Looks gefunden. Meist wird er sportlich kombiniert mit schmalen Jeans, engen Lederhosen oder Leggings, lässigen Shirts, Karohemden oder Pullis und weiten Jacken oder Mäntel.

Doch sein schlichter Stil lässt auch urbane Kombinationen mit engem Rock und Kleidern zu. Und zum Nadelstreifenanzug sieht er gut aus.

(Bildquelle Artikelanfang: © GVS #106035966/Fotolia.com)