Gemütliche Schuhe für jede Gelegenheit

Mehr Komfort beim Tragen von Schuhen

Schuhe folgen uns auf Schritt und Tritt – im wahrsten Sinne des Wortes. Schuhe haben eine lange Tradition, die bis in die frühste Geschichte der Menschen zurückreicht. Immer mehr verschiedene Modelle haben sich entwickelt und jedes Jahr wurden neue Trends groß.

Aus der Modewelt sind schicke Pumps, die häufig im Büro getragen werden, oder High Heels, die treue Begleiter bei aufregenden Nächten sind, nicht mehr wegzudenken. Allerdings sorgen viele Schuhe bei langem Tragen für Blasen oder Druckstellen. Dabei sollten Schuhe doch vor allem eines: bequem sein.


WERBUNG

Videokurs: Natürlich und edel schminken für die Frau ab 30+
Für alle – und nicht nur für Frauen ab 30+ -, die ein natürliches Make-Up lieben, ist dieser Videokurs (11 Videos und über 4 Stunden Videomaterial) geeignet.

zum Videokurs * (nur 99,99 €)



Zum Glück gibt es einige Schuhmodelle, die beides können: gemütlich und perfekt am Fuß sitzen und gleichzeitig total modern und stylisch aussehen.

Luftige Schuhe im Sommer

Während man im Winter möglichst nach Schuhen sucht, die die Füße warm und trocken halten, wünscht man sich im Sommer luftige Schuhe, in denen man nicht zu sehr schwitzt.

Lesen  Was sind ... Budapester?

Die perfekten Sommerschuhe sind Sandalen mit weichem Fußbett. Diese gibt es in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Sie werden aus hochwertigen Materialen angefertigt und passen sich nach einigem Tragen perfekt an die eigene, individuelle Fußform an und dämpfen dank des Fußbetts jeden Schritt sanft ab.

Durch die Riemen können die Sandalen an die die jeweilige Fußbreite angepasst werden. So wird ein guter Sitz ohne Rutschen oder Drücken garantiert. Zudem bekommen die Füße durch die offene Schuhform mit den schicken Riemen Sonne und frischen Luft ab.

Auch für den Sommerurlaub eignen sich die Sandalen perfekt. Wenn man an den Strand gehen möchte, kann man schnell und unkompliziert aus den Schuhen schlüpfen.

Die perfekten Schuhe für Zuhause

Nicht immer sind Schuhe nur für draußen da. Auch Zuhause können sie ein echter Freund im Alltag werden.

Allerdings verfügen viele Häuser und Wohnungen zum Beispiel im Badezimmer oder in der Küche über einen gefliesten Boden. Wenn man lange auf diesen Fliesen steht, kann es schnell kalt an den Füßen werden. Diese Kälte zieht innerhalb kürzester Zeit durch den gesamten Körper. Wenn man Hausschuhe trägt, bleiben die Füße schön warm.

Auch für Kinder sind Hausschuhe empfehlenswert. Kinderhausschuhe verfügen an der Sohle häufig über Gumminoppen. So wird verhindert, dass die Kinder beim Spielen und Toben auf glattem Boden ausrutschen.

Lesen  New Shoes please: Schuhmode für die aktuelle Herbst-Winter-Saison 2011/12

Vor allem, wenn man im eigenen Zuhause eine Treppe hat, um in ein anderes Stockwerk zu gelangen, werden rutschsichere Hausschuhe für Kinder empfohlen.

Es gibt viele Schuhe, die sich für das Tragen Zuhause gut eignen. Dr. Brinkmann bietet hochwertige Pantoletten, Sandalen und Hausschuhe für die ganze Familie an. Die Schuhe versprechen eine einmalige Qualität und einen hohen Tragekomfort über lange Zeit hinweg.

Warum sind gutsitzende Schuhe so wichtig?

Für viele Menschen geht es vor allem um das Aussehen der Kleidungsstücke, die sie tragen. Natürlich ist dies ein wichtiger Punkt, allerdings darf man dabei nicht vergessen, wie wichtig es ist, auf eine gute Passform und eine flexible Schuhsohle zu achten.

Das jahrelange Tragen falscher und unbequemer Schuhe kann im Nachhinein zu gesundheitlichen Schäden führen. Zum Beispiel können Verformungen an den Zehen entstehen. Im höheren Alter kann man dadurch Probleme beim Laufen bekommen. Gute und hochwertige Schuhe hingegen stützen und stärken den Fuß.

(Bildquelle Artikelanfang: © Zezya /Pixabay.com)

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner