Perfekte Damenschuhe finden leicht gemacht

Die perfekten Damenschuhe zu finden ist heute gar nicht mehr so leicht wie angenommen, denn die Auswahl ist riesig. Zuerst muss die richtige Marke und das richtige Modell gefunden werden.

Allein hier sind die Möglichkeiten unendlich: Sneaker, Pumps, High Heels, Boots, Stiefel, Stiefeletten, Sandalen… Und diese Aufzählung könnte ewig fortgesetzt werden. Sobald Sie hier eine Entscheidung getroffen haben, muss auch noch die passende Farbe ausgewählt werden.


WERBUNG

Videokurs: Das perfekte Make-up für Anfängerinnen und Fortgeschrittene
Anhand von 11 Erklärvideos und eines Ebooks werden Ihnen alle Schritte für ein perfektes Make-Up gezeigt, von der perfekten Hautpflege bis zum richtigen Auftragen aller Make-Up-Produkte.

zum Videokurs * (nur 29,99 €)


Ganz zum Schluss stellt sich dann die entscheidende Frage: Passt mir der Schuh? Gibt es ihn in meiner Größe? Drück er irgendwo und verursacht Blasen? Um Ihnen den Findungsprozess für Ihre Traumschuhe zu vereinfachen, haben wie hier einige Tipps für Sie.

Schuhgröße und Schuhweite

Dass die richtige Schuhgröße ein wichtiger Faktor für passende und bequeme Damenschuhe ist, ist wohl jedem bekannt. Dennoch ist zu beachten, dass manche Schuhmarken generell etwas kleiner oder größer ausfallen. Wenn Sie sich hier vorher kurz informieren, kann jedoch bei der Wahl der Schuhgröße eigentlich nichts schiefgehen.

Lesen  Modische Stylingtipps für unterschiedliche Figurtypen - Artikelübersicht

Woran jedoch viele Damen nicht denken, ist die Schuhweite. Ja, auch für breite Füße gibt es eine entsprechende Maßeinheit. Damenschuhe der Schuhweite H oder der Schuhweite K sind dabei für breite Füße besonders bequem und gut geeignet.

Die Schuhweiten E, F und G sind dabei eher für schmalere bis durchschnittlich breite Füße geeignet. Auf jeden Fall sollten Sie sich vor Ihrem Schuhkauf über ihre Schuhweite informieren. Das erspart Ihnen nicht nur eine Menge Zeit beim Shoppen, sondern garantiert Ihnen auch, dass Sie bequeme und gut passende Schuhe mit nach Hause nehmen, mit welchen Sie sich auch beim intensiven Tragen keine Blasen laufen.

Das richtige Modell zum richtigen Anlass

Wir sind schon lange über den Zeitpunkt hinaus geschritten, an dem jede Frau nur zwei Paar Schuhe besitzt, eines für den Winter und eines für den Sommer. Heute ist es fast schon Pflicht, elegante Damenschuhe für jeden Anlass zu besitzen.

Daher sollten Sie sich vor jedem Kauf klarmachen, wofür Sie die neuen Schuhe kaufen. Brauchen Sie ein neues Paar bequeme, flache Damensneaker für den Alltag, warme und wasserfeste Schuhe für den Winter oder doch eher außergewöhnliche Damenschuhe mit Keilabsatz für besondere Anlässe?

Nach diesen Kriterien für den Verwendungszweck der Schuhe können Sie mit Leichtigkeit Modelle identifizieren, welche Ihre Anforderungen erfüllen und Sie werden den Kauf auf keinen Fall bereuen.

Lesen  Stoffempfehlungen für Näheinsteigerinnen

Mut zur Farbe

Damenschuhe in Schwarz und Weiß finden Sie heute in allen Städten in Mengen. Klar, diese beiden klassischen Farben sind die Könige im Kombinieren. Wirklich jedes Outfit lässt sich mit schwarzen oder weißen Schuhen abrunden.

Dabei stehlen Schuhe in diesen Basic-Farben weder einem extravaganten Outfit die Show noch beißen Sie sich unangenehm mit anderen Farben. Sie bilden einfach eine klassisch-schicke Grundlage.

Dennoch sehen Sie heute immer mehr ausgefallene Damenschuhe auf den Straßen. Verrückte Farben sind wieder in und gerne gesehen. Also trauen Sie sich ruhig, auch mal zu den Damenschuhen in Rot oder Gelb zu greifen oder Schuhe mit einem auffälligen Tier-Print oder anderem Muster zu kaufen. So stechen Sie wirklich aus der Masse und können sich einiger bewundernder Blicke und Komplimente sicher sein.

Abschließend kann gesagt werden, das die Wahl des richtigen Damenschuhs manchmal doch komplizierter sein kann, als Sie erwarten. Viele verschiedene Faktoren kommen hinzu. Wie oft hatten auch Sie schon einen wunderschönen Schuh am Fuß, der jedoch einfach nur Schmerzen bereitete?

Dennoch gibt es sie manchmal: die raren Momente, in welchen Sie einen Schuh erblicken, sich sofort verlieben und er auch wie angegossen sitzt. In diesen Momenten hat sich das lange Suchen nach dem perfekten Damenschuh dann doch noch bezahlt gemacht.

(Bildquelle Artikelanfang: © webandi /Pixabay.com)

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner