Slub-Tees - Leichte lässige Shirts für den Sommer


Vor einigen Tagen bin ich auf einen neuen, mir noch unbekannten Modebegriff gestoßen: Slub-Tees, Slub-Shirts bzw. Slub-Jersey. Und zwar bin ich auf www.esprit-shirts.de über diese Bezeichnung gestolpert.

Was bedeutet nun Slub-Tee oder Slub-Shirt? Nach etwas ausgiebigeren Google-Suchaktivitäten habe ich eine englische Erläuterung gefunden, die recht ausführlich ist.

Unter einem Slub-Tee oder Slub-Shirt ist eine spezielle Jersey-Verarbeitung zu verstehen, die meist aus naturbelassener Baumwolle besteht und weich und fließend fällt.

Der Jersey selbst weist eine feine Struktur aus teilweise verdickten Fäden auf und verleiht dem Shirt einen verwaschenen Look sowie eine interessante streifige Oberfläche, die mal heller, mal dunkler aussieht. Diese Farbunregelmäßigkeit entsteht eben durch die mal verdickten, dann wieder dünneren Baumwollfäden.

In den Produktinfos der Slub-Shirts wird der Stoff oft auch als weicher Single-Jersey mit feiner unregelmäßiger Struktur beschrieben.

Wie stylt man Slub-Shirts?

Wer sich in den Online-Shops mit junger Mode genauer umschaut, wird einige Slub-Shirts oder -tops finden. Manche sind leger geschnitten, manche figurbetont in schmaler  Silhouette.

Die meisten Slub-Shirts sind einfarbig gehalten, ich habe bei Esprit aber auch bunt bedruckte Slub-Tops entdeckt, die sehr toll zu Jeans (und da vor allem Jeans-Shorts) aussehen.

Eben weil diese Slub-Shirts oder -Tees (Tees ist die Abkürzung für T-Shirts) einen verwaschenen Used-Look haben, gehören sie in die Kategorie Freizeit- und Urlaubsmode.

Lesen  Mode-Basics: Hochwertige Unterwäsche und Dessous

Kombiniert mit verwaschenen Jeanshosen in kurz oder lang, Jeansminiröcken, lässigen Chinos oder auch langen Hippieröcken sehen die Slubs am besten aus. In diesem Jahr gibt es sie vor allem in zarten verwaschenen Pastellfarben, die farblich sehr gut mit weißen Hosen oder Röcken harmonieren.

Als Taschenbegleiter kommen am besten große geräumige Stoffbeutel in Frage, und als Schuhe passen vor allem flache Sandalen, sportliche Zehenhänger oder Converse-Sportschuhe gut zum Lässiglook der Sub-Tees.

Slub-Tees bestehen meist aus 100 % Baumwolle und sollten daher nur bei 40° in der Waschmaschine gewaschen werden. Danach hängt man sie am besten auf einen Bügel und lässt sie an der Luft trocknen. Im Wäschetrockner könnten sie etwas eingehen, daher ist es empfehlenswert, Slub-Jersey nicht im Wäschetrockner zu trocknen.