THINK Logo

Jede Frau hat so ihre Markenlieblinge bei Kleidung und Schuhen. Und so geht es mir natürlich genauso. Zu meinen Favoriten gehört u. a. Think!, die bekannte Schuhmarke mit dem Ausrufezeichen hinter ihrem Namen.

Think! zeichnet sich durch ein besonderes und einzigartiges Schuhdesign, durch eine hochwertige Verarbeitung und durch die Verwendung von natürlichen Materialien wie Naturlatex, Holz, naturgegerbtem Leder und nickelfreien Schmuckelementen aus.

Und was mir besonders gut gefällt: Think! stellt nicht nur schwarze und braune Schuhe her, sondern entwirft Modelle in vielen bunten Farben, die ich bei anderen Schuhmarken nur sehr selten vorfinde, wie Aubergine, verschiedene Grüntöne wie Petrol oder Apfelgrün, Magenta, kräftiges Blau, Gelb usw.

Außerdem gibt es viele Modelle mit flachen Sohlen oder nur sehr niedrigen Absätzen, sodass auch Menschen wie ich, die nicht gut in hochhackigen Schuhen laufen können, eine große Auswahl zur Verfügung haben.

Think-Modelle für Frühjahr und Sommer 2012

Noch ist Februar und doch konnte ich auf einigen Online-Shops die neuen Think-Modelle bewundern. Die Leistenklassiker AIDA, SOSO und Camilla gibt es auch im Frühjahr und Sommer wieder, mit ein paar Varianten in Schnittführung und Farben.

Besonders groß ist das Sortiment an Ballerinas: Den Ballerina Berta aus weichem Ziegenleder führt Think! in zehn verschiedenen Farben, in mindestens einer werde ich mir dieses Modell auf jeden Fall zulegen.

Lesen  Modetrend 2014: Flache Schuhe (Flats)

Ein weiteres schönes Ballerina-Modell ist Nelly, der am oberen Schuhrand mit einer andersfarbigen getupften Blende eingefasst ist. Auch diesen Schuh gibt es in immerhin sieben Farben.

Eine neue Leiste, die ich noch nicht gesehen habe, ist der Spangenschuh Isy mit abgerundeter Karréspitze, der sich bequem mit einem Klettverschluss um die Fessel legt. Ebenfalls einer meiner Favoriten.

Think!-Schuhe online kaufen

Toll ist auch, dass man fast alle Think-Modelle online kaufen kann. Gehe ich in ein Schuhgeschäft in meiner näheren Umgebung, das Think-Schuhe führt, ist meist dort nur ein Bruchteil der aktuellen Kollektion verfügbar.

Online ist das anders. Da finde ich zahlreiche Schuh-Onlineshops, die Think-Schuhe in einer großen Auswahl führen, wie beispielsweise www.think-schuhe-online.de, www.vonkopfbisfuss.de, www.deerberg.de und www.thinkshoes-shop.com, um nur einige zu nennen. Nicht jeder dieser Online-Shops ist gleich gut bestückt mit Think!, aber in der Gesamtheit findet man so gut wie die ganze aktuelle Kollektion auf allen Shops zusammen.

Und dann führen auch noch Zalando sowie Amazon Think!-Modelle.

Viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!