Aktuelle Modetrends

Make-up-Trends 2024: Glänzende und bunte Aussichten

Make-up-Trends 2024

Willkommen in 2024, einem Jahr, das die Make-up-Welt auf den Kopf stellt! Hier treffen Pastellträume auf Grunge-Vibes, Glitzer umarmt den Alltag, und die Farbe Peach Fuzz erobert die Herzen.

Dieses Jahr ist eine Einladung, den Pinsel selbst in die Hand zu nehmen und mit einem Spektrum an Farben und Effekten zu experimentieren, das so vielfältig ist wie nie zuvor. Einige Trend-Einblicke gibt es in diesem Artikel.

Pudrige Pastelltöne

Die Wiederbelebung der Pastelltöne, inspiriert von den lebhaften 1960er-Jahren, bringt eine frische Brise in das Make-up-Repertoire. Pudrige Nuancen von Hellblau, zartem Gelb, sanftem Apricot bis hin zu feinem Lavendel laden ein, das Augen-Make-up neu zu erfinden.

Diese Palette beschränkt sich nicht nur auf Lidschatten; auch farbenfroher Eyeliner und bunte Wimpern spielen eine tragende Rolle im Ensemble.

Ein Beispiel für einen umwerfenden Look könnte der Einsatz von Lavendel als Hauptfarbe auf den Lidern sein, akzentuiert durch einen feinen, hellblauen Eyeliner. Zusätzlich bringen ein paar apricotfarbene Wimpern am äußeren Rand der Augen einen Hauch von Überraschung.

Die Nutzung von Produkten wie denen von Vegas Cosmetics erlaubt es, diese zarten, jedoch eindrucksvollen Akzente mühelos zu setzen.

Glitzernde Aussichten

Schimmernde Elemente verleihen jedem Make-up-Look einen Hauch von Zauber. Für einen alltagstauglichen Glanz beginnt man mit einer leichten Foundation, die als Basis für das strahlende Augen-Make-up dient.

Ein cremiger, metallischer Lidschatten in Silber oder Gold auf dem beweglichen Lid aufgetragen, fängt das Licht ein und zieht die Blicke auf sich. Für einen tieferen Effekt kombiniert man diesen mit einem dunkleren Schatten in der Lidfalte, um Dimension zu schaffen.

Kupfertöne eignen sich besonders gut für grüne und braune Augen, während Silber blaue Augen zum Strahlen bringt. Ein feiner, glitzernder Eyeliner zieht entlang des oberen Wimpernkranzes eine Linie, die das Auge optisch öffnet.

Im inneren Augenwinkel platziert, sorgt ein heller, schimmernder Highlighter für einen wachen Blick. Abgerundet wird der Look mit einer Schicht Mascara, die die Wimpern definiert und ihnen Länge verleiht. Auf den Lippen trägt man einen Gloss in einem zurückhaltenden Nude-Ton auf, um den Fokus auf die Augen zu lenken.

Grunge Eleganz

In der Welt des Make-ups sorgt der Grunge-Look für eine rebellische Note. Er beginnt mit einer Grundierung aus mattierendem Puder, um ein ebenmäßiges Hautbild zu schaffen. Anschließend kommt eine Mischung aus tiefem Braun und intensivem Schwarz auf die Augenlider. Durch geschicktes Verblenden entsteht ein rauchiger Effekt, der das Auge umhüllt und eine geheimnisvolle Tiefe verleiht.

Als Nächstes setzt man mit einem weichen, dunklen Kajal Akzente entlang des unteren Wimpernkranzes und im Wasserstrich, um den Blick zusätzlich zu intensivieren. Die Augenbrauen werden nur leicht betont, um den Fokus auf das Auge zu lenken. Für den finalen Touch sorgt ein matter Lippenstift in einem natürlichen Ton, der die raue Ästhetik des Grunge unterstreicht, ohne von den Augen abzulenken. 

Vom Pfirsich geküsst

Sanftes Orange auf den Wangen ist wieder in. Nach der Anwendung einer feuchtigkeitsspendenden Grundierung wird ein leichtes Make-up aufgetragen, um eine gleichmäßige Hautfarbe zu erzielen.

Ein Rouge in Peach Fuzz verleiht den Wangen eine frische, jugendliche Ausstrahlung und bringt Wärme ins Gesicht. Für die Augen wählt man einen Lidschatten im gleichen sanften Pfirsichton, der die Lider zart umhüllt und für ein harmonisches Gesamtbild sorgt.

Kombiniert mit feinen Goldakzenten in der Lidfalte entsteht ein subtiler, aber wirkungsvoller Kontrast, der die Augen leuchten lässt. Ein Eyeliner in dunklem Braun zieht eine feine Linie entlang des oberen Wimpernkranzes, um den Blick zu definieren, ohne die Leichtigkeit des Looks zu beeinträchtigen.

Die Lippen werden mit einem Lippenstift in einem ähnlichen Pfirsichton betont, der den natürlichen Lippenfarbton unterstreicht und perfekt mit dem Gesamtbild harmoniert. Ein abschließender Hauch von Lipgloss sorgt für ein glänzendes Finish und vollendet den eleganten Look.

(Bildquelle Artikelanfang: © DmitryPoch/Depositphotos.com)

Schreibe einen Kommentar

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner