Faschingskostüme
Foto: © by-studio /Fotolia.com


Nur noch gut drei Wochen, bis die heiße Phase des Faschings beginnt. Das heißt auch, dass alle, die noch über ihr Faschingskostüm unschlüssig sind oder keins besitzen, allmählich aktiv werden müssen.

Ich habe in den vergangenen Wochen und Monate mehrere Artikel über Fasching und Faschingskostüme geschrieben und zahlreiche Karneval-Onlineshops vorgestellt.

Die wichtigsten Informationen fasse ich in diesem Beitrag nochmals kompakt zusammen.

Faschingskostümklassiker bei den Frauen

Frauen stehen vor allem auf Kostüme, die die Weiblichkeit und die feminine Erotik in den Vordergrund stellen, genauso beliebt sind aber auch Verkleidungen, die in eine andere Welt oder Zeit verführen. Piratinnen, Hippie-Girls, zarte Feen, sexy Matrosinnen sind daher Kostümklassiker.

Eine kleine Auswahl von sexy Kostümen für Frauen, Tipps, das Piratinnenkostüm selbst zu kreieren sowie günstige Faschingskostüme auf buttinette und Amazon sollten kurzentschlossene Narren noch inspirieren, das richtige Kostüm für die närrischen Tage zu finden und zu kaufen. Viele Outfits gibt es schließlich schon für unter 20 Euro.

Fasching-Onlineshops mit riesigem Sortiment

Wer keine Zeit und Lust hat, in Ladengeschäften oder Kaufhäusern nach Faschingskostümen zu suchen, der findet mit Sicherheit online ein größeres Angebot als offline. Wo gibt es schon reine Kostümfachgeschäfte mit weit über 100 Kostümen für die ganze Familie? Doch nur in Großstädten – und natürlich online. Im Internet existieren zahlreiche Online-Shops mit Faschingskostümen, eine interessante Auswahl habe ich in dem Artikel „Faschingszeit – Kostümzeit: Online-Shops für Faschingskostüme“ vorgestellt.

Lesen  Wärmende Faschingskostüme für die Rosenmontags-Umzüge

Vor allem habe ich bei den Shops auf das Preis-Leistungsverhältnis und die Größe des Sortiments geachtet, denn viele wollen relativ preiswerte Kostüme, da diese meist nur eine Faschingssaison getragen werden. Neben den Kostümen haben die Shops auch Perücken, Schminkutensilien, Kontaktlinsen und Scherzartikel in ihrem Angebot.

Das Kostüm mit dem passenden Make-up komplettieren

Manche Faschingskostüme verlangen auch nach einem aufwändigen Make-up. Gerade auf Videoplattformen finden sich wirklich gute Schminkvideos für bestimmte Faschingsoutfits.

Wer als Piratin, Bollywood-Schönheit, orientalische Prinzessin oder gar als wilde Leopardin auf den Fasching will und noch nicht genau weiß, wie das Make-up aussehen soll, der sollte sich die Videos dazu anschauen.

Übrigens: Heute in vier Wochen ist schon wieder Aschermittwoch …

Viel Spaß beim Stöbern und Shoppen nach dem passenden Faschingsoutfit!

(Bild Artikelanfang:  © by-studio #19652838/Fotolia.com)