Mode-Endspurt: Welches Winteroutfit sich jetzt noch lohnt

In diesem Jahr hat der Winter noch nicht gehalten, was er verspricht: Kalte Temperaturen ließen lange auf sich warten. Doch einen Vorteil hat es, wenn der Winter erst später auf Touren kommt: Man kann noch einmal die günstigen Preise zum Jahresende so richtig auskosten. Denn modisch konnte der Winter mit vielen neuen Trends aufwarten, die sich auch noch bis in die nächste Saison halten dürften.

Schuhe sind Winter-Essentials

Beim Thema Schuhe scheiden sich bekanntlich die Geister: Die einen mögen es bequem und funktional, andere setzen lieber auf Trendfarben und -formen, um damit ihrem Outfit den letzten Schliff zu verleihen. Insbesondere bei den Schuhen lohnt sich jetzt ein schneller Zugriff. Denn Schuhe passen auch noch im nächsten Winter – und bei besonders hochwertigen Modellen kann man dabei eine Menge Geld sparen und kalte Füße verhindern.


WERBUNG

Videokurs: Natürlich und edel schminken für die Frau ab 30+
Für alle – und nicht nur für Frauen ab 30+ -, die ein natürliches Make-Up lieben, ist dieser Videokurs (11 Videos und über 4 Stunden Videomaterial) geeignet.

zum Videokurs * (nur 99,99 €)


Eine Farbe und viele Materialien

Momentan findet man bei den Winterschuhen vor allem eine dominierende Farbe: Schwarz. Daneben hat der Materialmix die Schuhe erreicht. Denn Spielereien mit Wild- und Glattleder, verschiedenen Stoffen und glänzenden Farben sind auch weiterhin am Fuß zu sehen. Im Trend liegen dabei Applikationen aus Kunstfell, die sich auch als Kontrast an derben Boots gut machen. Das haben beispielweise auch die Designer von Chloé und Isabel Marant erkannt und Modelle mit viel Fell auf den Laufstegen präsentiert.

Lesen  Sommer-Farbberatung für den Sommertypen

Für die Frauen darf es dabei auch gerne ein breiter Schuh mit deutlichem Sohlenprofil sein. Wer wenig Lust hat, sich bei dem unangenehmen Wetter nach draußen zu bewegen, der kann sich die aktuellen Modelle auch bequem nach Hause liefern lassen. So findet man zum Beispiel angesagte Damenstiefel bei www.limango-outlet.de – egal, ob man auf der Suche nach einem eleganten Ledermodell oder dicken funktionalen Thermostiefeln ist.

Obenrum dominiert Oversize

Bei den Pullis in diesem Winter bleibt der weite kastige Schnitt der Liebling aller Frauen: Oversize bleibt und bezaubert weiterhin. Die Farben sollten dabei dezent ausfallen, denn auch hier bleibt Schwarz im Trend. Ähnlich sieht es bei den Mänteln aus: Schwarz dominiert, Weiß- und Grautöne führen dann zu einem harmonischen Ton-in-Ton-Outfit.

Dabei kuschelt Frau sich gerne in Pelz. Ob als Weste, als Jacke oder nur als Applikation, das wärmende Material steht ganz im Kontrast zu den eher kühlen Farbkombinationen. Wie man dabei Kunstfell von echtem Fell unterscheidet, kann man hier nachlesen. Die engen Schnitte der Mäntel setzen in jedem Fall gekonnt die weiblichen Rundungen in Szene. Einige lange Modelle erinnern obenrum sogar an die Blazer aus dem Frühjahr und Herbst.

So dürfte sich für jede Frau noch eine letzte Investition in ein schönes Stiefelpaar oder den wärmenden Mantel für die letzten kalten Tage lohnen. Denn der nächste Winter kommt bestimmt und wird sicherlich einige Trends aus der jetzigen Saison wieder aufnehmen.

Lesen  Sonnenschutz: UV-Strahlen trendbewusst abhalten

(Bildquelle Artikelanfang: © istock.com/Georgijevic)

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner