Die Sonnenbrillenzeit beginnt wieder

Allmählich wird das Wetter besser, wärmer und auch sonniger. Also allerhöchste Zeit, seine geliebte Sonnenbrille raus zu kramen oder sich nach den neuesten Modellen in den Shops umzusehen.

Beim Kauf einer Sonnenbrille sollte man allerdings auf bestimmte Punkte achten, um das Auge ausreichend zu schützen.


WERBUNG

Videokurs: Natürlich und edel schminken für die Frau ab 30+
Für alle – und nicht nur für Frauen ab 30+ -, die ein natürliches Make-Up lieben, ist dieser Videokurs (11 Videos und über 4 Stunden Videomaterial) geeignet.

zum Videokurs * (nur 99,99 €)


Wichtig ist vor allem zu wissen, zu welchem Anlass man die Sonnenbrille trägt. Ist sie wirklich nur ein topmodisches Accessoire für den Sommer, dann muss das Modell  nicht unbedingt vor UV-Strahlen schützen, man sollte dann mit der Brille nicht direkt in die Sonne schauen. Ansonsten sollte man Wert auf das CE-Zeichen für geprüften UV-Schutz legen.

Probieren Sie die Sonnenbrille an und überprüfen Sie, ob das Modell stabil auf der Nase sitzt, aber trotzdem nicht unbequem ist. Das heißt auch, dass die Bügel an den Ohren nicht reiben oder drücken sollten.

Bunte Sonnenbrillen bringen Farbe in den Sommer

In diesem Sommer sind Sonnenbrillen mit farbigen Kunststoffgestellen angesagt. Die Farbpalette reicht von kräftigen Farben wie Rot, leuchtendem Grün, Blau und Sonnengelb bis hin zu zarten und gedeckten Farbtönen sowie mehrfarbigen Gestellen.

Lesen  Herbst-/Wintermode: Lässige Strickmützen für kalte Tage

Wer sich für ein farbiges Sonnenbrillenmodell begeistert, sollte nicht zu jeder beliebigen Farbe greifen, sondern zu den Farbtönen, die einem am besten zu Gesicht passen. Denn nicht jedem stehen die gleichen Farben.

Zu einem Frühlingstyp passen klare frische Farben wie Orange oder helles Grün, zu einem Sommertyp pudrige kühle Pastellfarben wie Rosa oder Aquamarin, zu einem Herbsttyp warme satte Farben wie Khaki oder Goldbraun und zu einem Wintertyp klare reine Farben wie Schwarz, Weiß oder Neongelb.

Wer online auf die Suche nach modischen Sonnenbrillen geht, wird viele Shops, Marken und Ausführungen finden, von elegant bis sportlich, von preiswert bis sehr teuer.

Elegante Sonnenbrillen von Strenesse gefallen mir persönlich besonders gut und sind sehr hochwertig verarbeitet. Außerdem sind sie mit gut 100 Euro noch immer recht preiswert, sodass man sich auch mal zwei oder drei Modelle zu den verschiedenen Outfits zulegen kann.

Viel Spaß beim Stöbern und Shoppen nach der passenden Sonnenbrille!

(Bildquelle Artikelanfang: © rubtsov89 #43318457 /Fotolia.com)

1 Gedanke zu „Die Sonnenbrillenzeit beginnt wieder“

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner