Eco Fashion

Die besten Stoffe für den Sommer: Seide, Baumwolle, Viskose und Co.

Sommerkleidung soll leicht, luftdurchlässig, feuchtigkeitsregulierend und im besten Fall kühlend sein. Denn wer will in der Sommerhitze unnötig schwitzen und dementsprechend auch riechen? Daher meine Empfehlung: Im Sommer (und am besten darüber hinaus) auf Kleidung aus reiner Synthetik wie z. B. Polyester verzichten.

Kork kommt in Mode: Vegane Alternative zu Leder

Wer sich für vegane oder nachhaltige Mode interessiert, der wird in der letzten Zeit schon häufiger auf Produkte aus Kork gestoßen sein.

Vor allem Taschen, Portemonnaies und Gürtel werden aus dem nachwachsenden Naturmaterial hergestellt, aber nicht nur. Es gibt auch schon Kleidung und Schuhe aus Kork, denn die Rinde aus Korkeichen lässt sich wie Leder verarbeiten.