Foto: © Diorgi /Fotolia.com

Was ist noch angesagt in der kommenden Frühjahr- und Sommermode neben Asia-Mode, grafischen Mustern in Schwarz-Weiß, leuchtendem Grün und Metallic-Farben?

Zum Glück gibt es jedes Jahr so viele verschiedene Trends, sodass jede Frau ihren eigenen Stil mit neuen Teilen umsetzen kann.

Weite Hosen in fließenden Stoffen (Palazzohosen)

Diese weit geschnittenen Hosen stehen besonders gut großen Frauen und sollten mit kurzen figurbetonten Oberteilen kombiniert werden, damit die Proportionen stimmen. Dazu passen Schuhe mit Keilabsatz, die das Bein optisch verlängern.

Ganz trendy sind Palazzohosen in leuchtenden Farben wie Rot oder Grün.

Auffallender Schmuck

Große Schmuckstücke wie überdimensionale Halsketten, Ringe oder Armreife kommen im Sommer wahrlich groß raus. Wenn Sie sich für solchen XL-Schmuck entscheiden, sollten Sie nur ein Teil tragen, sonst wird der Look regelrecht „schmucklastig“ und wirkt übertrieben.

Krawattenmuster

Diese kleinen Muster machen sich nicht nur auf Herrenkrawatten breit, sondern auch auf schmalen Damenhosen, Blazern oder Blusen.

Wer mutig ist, kann Krawattenmuster allover tragen, wer es dezenter mag, trägt zur gemusterten Hose ein einfarbiges Oberteil, das eines der Musterfarbtöne aufgreift.

Tupfen bzw. Punkte

Weiße Punkte oder Polka Dots sieht man im Frühjahr und Sommer vor allem auf Strickwaren wie Pullis, Strickjacken oder -blazer. Besonders frech wirken sie auf rotem oder schwarzem Untergrund.

Lesen  Grafische Mode in Schwarz-Weiß - Ein großer Modetrend für Frühjahr/Sommer 2013

Rock in A-Linie

Dieser zum Saum leicht ausgestellte Rock steht jeder Frau, denn er kaschiert eventuelle Problemzonen um Hüfte und Oberschenkeln. Die Taille lässt er dagegen zierlich wirken.

Das zum Rock getragene Oberteil sollte kurz und schmal sein oder in den Rock gesteckt werden. So zaubert man sich ganz schnell eine schlanke Figur.

In den nächsten Artikeln gehe ich auf Schuh- und Taschentrends für die Mode im Frühjahr/Sommer 2013 ein.

(Bildquelle Artikelanfang: #122453  © Diorgi /Fotolia.com)